Teilweise bewölkt   20,1°

Villa vorn Sommer

Outdoor-Tagung

Tagungen im Grünen mit Wow-Effekt

Wir leben in einer Zeit der modernen Kommunikationsmöglichkeiten. Das Homeoffice hat die Corona-Pandemie attraktiv gemacht.  Der Mensch darf aber nicht zum Roboter werden. Das Bedürfnis der unmittelbaren Kontaktpflege, eine wesentliche Grundlage für eine gelebte Teamarbeit mit Persönlichkeitsanspruch, muss weiter eine große Bedeutung haben. Die Tagungen mit kommunikativer Fortbildung bleiben daher unverzichtbar.

Wir wollen mit Tagungen in unserem naturräumlichen und idyllischen Umfeld einen besonderen Reiz verbinden. Dazu sollen unsere Outdoor-Plätze einen Beitrag leisten.

Es sind Plätze, umgeben von Wald und Wiesen, geprägt von frischer Luft und natürlichem Licht, an denen der Kopf frei wird für Inspiration und Konzentration.

Gruppenarbeit, kombiniert mit individuellen Aufenthaltsplätzen, die auch zu einem Ortswechsel einladen, machen Tagungen zu einem Gemeinschaftserlebnis. Dazu kann in den Pausen auch ein Picknick unter den Obstbäumen oder am Teich gehören.

Wir schildern beispielhaft, wie auf dem Campus Natur der Sophienhöhe ein Tagungsablauf gestaltet werden kann:

  1. Empfang mit einem Begrüßungstrunk
  2. Beginn der Tagung nach Vorgaben des Veranstalters
  3. Pausensnack /Kaffee und anderes
  4. Fortsetzung der Tagung
  5. Mittagessen (Outdoor -wetterabhängig)
  6. Fortsetzung der Tagung
  7. Pause für den Nachmittagskaffee (mit Gebäck/Kuchen)
  8. Aufteilung in Arbeitsgruppen. Hierfür stehen 6 Plätze zur Verfügung:
  • Außenterrasse – zwei Gruppenplätze im Schatten der Hochbäume
  • „Grüner Hörsaal“ im Hochwald – ein Refugium der Stille
  • Waldlaube mit Grillstation am Teich
  • Gesprächsinsel an der Jahrhunderteiche
  1. Forstsetzung der Tagung bis zeitig zum Abend hin

 

  1. Möglichkeiten vor dem Abendessen: Bogenschießen mit professioneller Anleitung, Greifvogelkontakt durch eine Falknerei, Einblick in die Imkerei Sophienhöhe (einzige Zuchtstation zur Arterhaltung im Rheinland) oder Boule-Spiele auf der Hotelanlage (Frühjahr 2021)

 

  1. Abendessen auf der Terrasse, im Kulinarium, in der Orangerie oder im Salon – alternativ Grillabend im Freien und danach Absacker in der Hausbar / in der Taverne (Herbst 2020)

 

Dieses Tagungsmuster trägt zu einer erfolgreichen Fortbildungsveranstaltung bei.






Sie haben Fragen oder möchten telefonisch reservieren?Rufen Sie uns an! 02275 9228 - 0 Zimmer anfragen
Hotel Villa Sophienhöhein der Nähe von Köln Anfahrt